JAN-HINNERK ARNKE

 

Geb.: 1969 in Berlin

Größe: 1,82m

Gewicht: 80Kg

Haare: dunkelblond

Augen: graublau

Sprachen: Englisch, Französisch

Dialekt: Berlinerisch, Platt

Stimmlage: Bariton

Fähigkeiten: Fechten, Bühnenkampf

Führerschein: B

Wohnsitz: Innsbruck (A)

Wohnmöglichkeiten: München, Berlin, Hamburg, Wien

 

AUSBILDUNG:

1992-96

Schauspielstudium

Reduta Schauspielschule (Berliner Schule für Schauspiel)

Leitung: Prof. Teresa Nawrot

 

SCHAUSPIELER:

2012/13 bis heute

Festes Ensemblemitglied am Tiroler Landestheater Innsbruck

2013 Gründungsmitglied der FourLeser,

1. LiveLatenightshow in Innsbruck

Seit 1995

Engagements an diversen Bühnen und Arbeit für Film und Fernsehen

 

REGIEARBEITEN:

Inszenierungen mit den Abschlussjahrgängen der ADK Regensburg:

ANDORRA Frisch, PEGGY PICKET SIEHT DAS  ANGESICHT GOTTES
Schimmelpfennig (2012)

FANNY MACHT ERNST und DIRNENLIED, Anne Clausen

Beides UA am Turmtheater Regensburg.

(2012/2010)

 

PREISE/AUSZEICHNUNGEN:

2012 Silbermedaille der Regensburger Theaterfreunde

2009 2. INTHEGA-Preis für die Produktion Buddenbrooks

2006 Darstellerpreis der Hofer Theaterfreunde

2005 1.Preis der Jugendjury, Bayerische Theatertage für die
Produktion Bungee Jumping

2003 Preis der Bayerischen Theatertage für Gespenster
(bestes Ensemble, Regie und Ausstattung)

2002 Preis der Bayerischen Theatertage für Minna von Barnhelm
(bestes Ensemble und beste Regie)

 

 

FILM/TV:

 

 

TITEL:                  Rolle:                Regie:             Produktion:

 

2017:

 

"Asterix und Obelix     Obelix                Maria              Nimm2 Produktion

bei den Tirolern"                             Wassermann

 

"Das Schweigen          Dr. Lecter            Maria              Nimm2 Produktion

der Lämmer"                                   Wassermann

 

2016:

 

"Der Bergdoktor"        Tischlermeister       Axel Barth         ZDF

Zurück ins Leben

 

2015:

 

"Der Bozenkrimi"        Andreas Mayn          Thorsten           Jojo Film

Das fünfte Gebot                              Näter              Degato

                                                                 ARD

 

"3 Zimmer, Küche,       der Mann              Benjamin           Fourleserprod.

 Bart"                                        Schardt            Latenightshow

 

"Kripo Bozen"           Andreas Mayn          Thorsten           Jojo Film

Jackpot                                       Näter              Degeto

                                                                 ARD

2014:

 

"Die Fourleser"         Perry Rhodan          Benjamin           Fourleserprod.

Fantasy                                       Schardt            Kurzfilm

 

"Der Alte"              Dieter                Raoul W.           Neue Münch.

unstillbare Gier        Schalenbach           Heimrich           Prod.

                                                                 ZDF

 

"Kripo Bozen"           Andreas Mayn          Marcus             Jojo Film

Wer ohne Spuren                               Ulbricht           Degeto
geht                                                             ARD

 

 

2010:

 

"Der Dreh"              Tankwart              Daniel             FreakFilms

                                              Johannes           KURZFILM

 

2007-2009:

 

"Tabaluga tivi"         Manni                 diverse            Minga Media

                                                                 ARD

 

2008:

 

"Kleine Diebe"          Craig                 Patrick            Pixelsky Media

                                              Plessgott          KURZFILM

 

2006:

 

"Hinters Licht"         Berthold              Björn              Pixelsky Media

                                              Pausch             KINO

 

2004:

 

"Wen die                Notarzt               Dagmar             ProVobis
 Liebe trifft"                                Damek              ZDF

 

Tiroler Landestheater

 

THEATER(Auswahl):

 

Rathaustheater Essen

Tiroler Landestheater Innsbruck

Stadttheater Regensburg

Turmtheater Regensburg (Regie)

Theater im Werftpark Kiel (Regie)

Luisenburgfestspiele Wunsiedel

Konzertdirektion Landgraf

Theater Dinkelsbühl

Städtebundtheater Hof

Theatersommer Netzeband (Sprecher)

Theater der Altmark Stendal

Fliegendes Theater Berlin

 

Theater Hof

 

ROLLEN(Auswahl):

 

Judas JUDAS Vekemans  (ÖEA)

Sein oder Nichtsein JOSEF TURA Whitby

Amphitryon AMPHITRYON Kleist

Am schwarzen See EDDIE Loher  (ÖEA)

Nathan der Weise SULTAN SALADIN Lessing

Kabale und Liebe WURM/VON KALB Schiller

Jenseits von Eden ADAM Zervoulakos, Steinhilber

Malaga MICHAEL Bärfuss (ÖEA)

KUNST MARC Reza

Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui ARTURO UI Brecht

Die Möwe TRIGORIN Tschechow

Philoktet PHILOKTET Müller

Die Buddenbrooks THOMAS BUDDENBROOK von Düffel

Gespenster OSVALD Ibsen

Stella FERNANDO Goethe

Der Snob CHRISTIAN MASKE Sternheim

Gut gegen Nordwind LEO LEIKE Glattauer

Eines langen Tages Reise in die Nacht TYRONE JR. O`Neill

Kuss der Spinnenfrau VALENTIN Puig

Offene Zweierbeziehung DER MANN Rame/Fo

Tod eines Handlungsreisenden BIFF Miller

Minna von Barnhelm WERNER Lessing

 

Theater Regensburg

 

REGISSEUR/INNEN(Auswahl):

 

Michael Schweighöfer, Klaus Tews, Frank Matthus, Sylvia Richter, Christian Nickel, Matthias Eberth, Irmgard Lübke, Philipp Kochheim, Paula B. Mader, Ulrich Fischer, Nicole Müller, Reinhardt Friese, Thomas Krauß, Oliver Haffner, Stefan Maurer,

Mogens von Gadow, Dr. Ulrich Peters, Michael Bleiziffer, Michael Lerchenberg,
Christiane Schneider, Georg Immelmann, Thorsten Danner, Hartmut Uhlemann,

Helga Fleig

 

 

Kontakt:

 

Agentur Spielkunst

www.spielkunst-berlin.de

Tel./Fax: +49/30/9759400

 

 

 

kontakt@jan-hinnerkarnke.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

© Copyright: Dargestellte Inhalte, Grafiken, Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt.

Die Vervielfältigung oder Verwendung in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und Medien in jeglicher Form ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet!

Fotografen: s/w Benjamin Schardt, Farbe: Fritz ZurHeide, Theaterszene: Rupert Larl

 

 

webdesign © Stefan Louisoder

stefan@louisoder.com